Kieferorthopädische Praxis für Kinder und Erwachsene - Fachzahnärztin Dr. med. dent. habil. Eve Tausche & Fachzahnärztin Dipl.-Stom. G. Soika

Praxiszeiten
Mo 9:00-16:00
Di 8:30-18:00
Mi 13:00-18:00
Do 8:30-18:00
Fr 8:30-12:00
und nach Vereinbarung
 
Beilstraße 13
01277 Dresden-Gruna
Tel. 0351 2581012

Festsitzende Apparaturen

Die fest­sit­zen­de Ap­pa­ra­tur wird auch Multi­band- oder Multi­bracket-Ap­pa­ra­tur ge­nannt. Im Ge­gen­satz zu den her­aus­nehm­ba­ren Ap­pa­ra­tu­ren ist die Multi­bracket-Ap­pa­ra­tur fest mit den Zähnen ver­bun­den und nur vom Kie­fer­or­thopäden wie­der ent­fern­bar.

  • Brackets wer­den mit Kunst­stoff auf die Zahno­ber­flächen ge­klebt, auf die großen Ba­ckenzähne wer­den meist Bänder ze­men­tiert. Ein Vor­teil der fest­sit­zen­den Ap­pa­ra­tu­ren ist, dass sie un­un­ter­bro­chen einen leich­ten Druck auf die Zähne ausüben.
    Be­vor­zug­te An­wen­dung fin­den fest­sit­zen­de Ap­pa­ra­tu­ren bei fol­gen­den Auf­ga­ben:
    kör­per­li­che Zahn­be­we­gun­gen, Verkürzung und Verlänge­rung von Zähnen, ge­ziel­te Wur­zel­be­we­gun­gen, Aus­for­men der Zahnbögen, um­fang­rei­che Be­we­gung ein­zel­ner Zähne und kie­fer­or­thopädi­sche Be­hand­lung von Er­wach­se­nen.

  •